Fahrradunterricht

Ein Polizist macht die Kinder und ihre Fahrräder verkehrstauglich.

Heute haben wir gelernt, auf was man im Verkehr mit dem Fahrrad achten muss. Zuerst haben wir während des Theorieunterrichts alle wichtigen Teile der Fahrradausrüstung und die Verkehrsschilder kennengelernt.

Nach der Pause sind wir mit unseren Fahrrädern auf den Pausenhof. Bevor wir jedoch mit unserem Fahrrad losfahren konnten, mussten wir kontrollieren, ob wir alle wichtigen Teile der Ausrüstung haben.

Dann ging es los: in einem Parcours haben wir gelernt, wie man richtig Handzeichen gibt, Hindernisse umfährt, enge Passagen durchquert und rechtzeitig bremst. Herr Kempf von der Polizei hat uns auch gezeigt, wie man schnell und sicher im Strassenverkehr reagiert.