SIS Zürich-Wollishofen

Ein charmanter Schulort eingebettet zwischen City und See, Tradition und Moderne.

Dieser Schulort ist nicht nur mit dem öffentlichen Verkehr bestens erreichbar, er zeichnet sich auch durch seine exklusive Lage aus. Durch einen weitläufigen öffentlichen Park vom Zürichsee getrennt, werden die zwei Schulgebäude in einer charmanten Gartenanlage zusammengefasst. Im historischen Gebäude ist der zweisprachige Kindergarten, im Neubau die zweisprachige Primarschule, die Bibliothek und die Mensa untergebracht. Ein wahrer Ort des Lernens, Erwachsenwerdens, der Geschichten und Geschichte.

Liebe Besucherinnen und Besucher

Herzlich willkommen an der SIS Zürich-Wollishofen.

Mit Blick auf die Landiwiese und den Zürichsee unterrichten wir rund 220 Schülerinnen und Schüler in 14 Jahrgangsklassen vom Kindergarten bis zur 6. Klasse.

Unsere Schulgemeinschaft ist geprägt von den verschiedenen Einflüssen der sowohl einheimischen als auch internationalen Familien, die in der Region Zürichsee ihren Wohn- und Lebensort gefunden haben. Diversität und Vielfalt bereichern den Schulalltag auf allen Ebenen, wobei wir zudem grossen Wert auf lokale Verankerung legen.

Der Unterricht basiert auf unseren kompetenzorientierten zweisprachigen Curricula, ein Wechsel von und zu öffentlichen Schulen ist jederzeit möglich. Neben einer leistungsorientierten Ausbildung ist uns die gleichzeitige Vermittlung sozialer Kompetenzen und Werte ein wichtiges Anliegen.

Die Interaktion zwischen Kindern und Lehrern steht dabei im Zentrum, und wir bieten unseren Schülerinnen und Schülern ein anregendes, von Hilfsbereitschaft und Wohlwollen geprägtes Lernumfeld, in dem sie sich unter besten Voraussetzungen zu motivierten und sozialkompetenten Persönlichkeiten entwickeln können.
Schauen Sie vorbei und gewinnen Sie einen ersten Eindruck vom Lernen und Leben an unserer Schule.

Joachim Riedl
Schulleiter



 

Das Video stellt Ihnen die SIS Zürich-Wollishofen vor. Viel Spass beim Ansehen!