Preisliste

Bildung ist ein wertvolles Gut – auch deshalb ist uns Transparenz wichtig.

Bildung ist ein Menschenrecht. Darf Bildung überhaupt etwas kosten und wenn ja, wie viel? Fragen, die uns auf der einen Seite beschäftigen, auf der andern Seite ist die SIS eine privatrechtlich getragene Bildungsinstitution, die sich alleine aus den Schulgeldern finanziert und keine Subventionen von Bund oder Kanton erhält. Wir bieten qualitativ hochwertige Bildung als Dienstleistung – und es ist uns ein grosses Anliegen, diese Dienstleistung transparent anzubieten.

Einschreibegebühr

Es besteht kein Anspruch auf Rückerstattung dieser einmaligen Einschreibegebühr. Erst nach der Bezahlung dieser Gebühr wird die definitive Platzreservation und damit die Schulung durch die SIS gewährleistet.

in CHF 

Kindergarten und Primar

Sekundar und Gymnasium

Erstes Kind

400,00

600,00

Jedes weitere Kind

300,00

300,00

Schulgeld 2016/17

Das Schulgeld wird für ein Semester im Voraus in Rechnung gestellt, ist auf Wunsch aber auch in Raten zahlbar. Bei unterjährigem Eintritt erfolgt die Berechnung des Schulgeldes pro rata temporis.

Schulgeld pro Semester
(in CHF) 

Bei Einmalzahlung
bei Semesterbeginn

Bei 5 monatlichen
Teilzahlungen
(2 % Zuschlag)

Kindergarten 1 und 2

11.640,00

2.375,00

Primar 1 bis 6

11.640,00

2.375,00

Sekundar 1 und 2

11.920,00

2.430,00

Sekundar 3

12.720,00

2.595,00

Langgymnasium 1 und 2 

 11.920,00

 2.430,00

Gymnasium 1 und 2

 12.720,00

 2.595,00

Gymnasium 3 und 4

13.660,00

 2.785,00

Int. Baccalaureate 1 and 2

 10.400,00

 2.120,00

 

Geschwisterrabatt

Privatzahlern wird ein Geschwisterrabatt von 10 % auf dem Schulgeld des zweiten usw. Kindes gewährt, sofern mehrere Geschwisterkinder gleichzeitig eingeschrieben sind. Der Rabatt wird auf dem Schulgeld des jüngeren Kindes bzw. der jüngeren Kinder gewährt.
 

Morgen- und Nachmittagsbetreuung (auf Wunsch)

In der Morgenbetreuung erhalten die Kinder ein Frühstück, am Nachmittag eine Zwischenverpflegung.

Preis pro Kind und Stunde
(in CHF)  

wenn das Semester im
Voraus gebucht wird

Einzelbuchung

Morgen, 7:30 bis 8:30

11,00

15,00

Nachmittag, 16:00 bis 18:00

11,00

15,00

 

Version vom 1. Februar 2016, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.