Recycling

Abfallsammeln in der Nachbarschaft.

Im vergangenen Schuljahr haben wir damit begonnen, in unserem Quartier für Sauberkeit zu sorgen, indem wir regelmässig den Müll von der Strasse eingesammelt haben. Dabei wurde unseren Schülerinnen und Schülern bewusst, welche Menge an Weggeworfenem da zusammen kommt und welche Probleme für die Umwelt auch global damit verbunden sind. Einige Diskussionen in den Klassen wurden in Gang gesetzt. In der Auseinandersetzung mit dem Thema entstand schnell der Wunsch, dass wir als SIS Winterthur noch mehr tun wollen.

Einen Anfang machen wir innerhalb unserer Schule, indem wir einerseits unsere Abfallmenge reduzieren und andererseits den vorhandenen Müll umweltfreundlich recyceln.

Dazu findet nun ein Wettbewerb statt, bei dem die Kinder ein Recyclingmodell nach den entsprechenden Vorgaben für unsere Schule entwerfen und anschliessend einreichen können. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird das Recycling-Komitee der SIS Winterthur künftig leiten. Die Schülerinnen und Schüler wurden bereits an der vergangenen Schulversammlung über die entsprechenden Anforderungen informiert.

Wir sind nun alle sehr gespannt, welche Ideen und Konzepte entstehen und eingereicht werden.