Barbara Brosowski

Fachlehrperson - bildnerisches und technisches Gestalten

Barbara Brosowski wurde 1982 in Bad Zurzach geboren und ist dort aufgewachsen. Bereits als Kind bemalte und verbastelte sie alles, was sie in die Finger bekam. Nach abgeschlossener Matur mit Schwerpunkt in Bildnerischem Gestalten besuchte sie den „Vorkurs für Gestaltung“ in Basel und schloss an der Zürcher Hochschule der Künste den „Bachelor of Arts“ und den “Master of Arts in Art Education“ ab.

Nach dem Abschluss unterrichtete an verschiedenen Schulen im Kanton Aargau und Zürich Bildnerisches Gestalten und Werken ehe sie 2011 als Werklehrerin zur SIS Zürich-Wollishofen kam.

Zusammen mit ihrem Mann, ihrem Sohn und zwei Katzen bewohnt sie ein vierhundert Jahre altes Haus im Herzen Bad Zurzachs. In selben Haus hat sie auch 2014 das Atelier Öchsli eröffnet, ein kleiner Laden in dem sie Kunstkurse anbietet und ihre Bücher und Werke verkauft.

In ihrer Freizeit geht sie mit ihrem Mann gern auf Städtereisen oder setzt sich auf die Terrasse um Geschichten zu erfinden und zu Papier zu bringen. Als leidenschaftliche Zeichnerin hat sie immer ein Skizzenbuch und einen Aquarellkasten dabei, egal wie klein die Handtasche ist.