Çiğdem Bayraktar

Pädagogische Assistentin

Çiğdem Bayraktar ist 22 Jahre alt und in Zug geboren und aufgewachsen. Dort machte sie im Jahr 2014 ihre Matura, um Germanistik und Anglistik an der Université de Neuchâtel zu studieren.

Bevor sie das Studium antrat, entschloss sie sich, ein Praktikum an einer International School zu absolvieren. Da Çiğdem Lehrerin werden will, schätzte sie die Gelegenheit, bereits Erfahrungen im pädagogischen Bereich sammeln zu können, sehr. Da ihr das arbeiten im Internationalen Umfeld sehr gefiel, beschloss sie, wieder in einem solchen Umfeld zu arbeiten.

Seit August 2018 ist Çiğdem als pädagogische Assistentin an der SIS Zürich-Wollishofen tätig. Davor arbeitete sie während ihres Studiums nebenbei am Centre Dürrenmatt Neuchâtel, wo sie Führungen durch die Ausstellung sowie Workshops mit Schulklassen durchführte.