Skitag für alle!

Unser Ausflug nach Grüsch Danusa.

Es war viel zu früh, um aufzustehen und darum war es im Bus noch sehr still. Aufgeregt waren alle und voller Vorfreude, da kein Unterricht stattfand. Hungrig assen wir unseren köstlichen Snack bevor es dann losgehen sollte.

Die Skilehrer erwarteten uns und teilten uns in Gruppen ein. Vorgestellt haben sich die Skilehrer bei uns mit ihrem Namen. Sogar die Jüngsten aus dem Kindergarten waren dabei. Dann stiegen wir in die Gondel, um in höheren Lagen Schnee zu haben und Ski zu fahren. Schnee!

Die Schüler hüpften freudig aus den Gondeln. Die Sonne reflektierte im Schnee. Es war ein wunderschöner Ausblick. Das Skifahren hat uns unglaublich Spass gemacht. Wir sind die Piste bis zum Restaurant hinabgefahren. Spaghetti Bolognese gab es zum Mittagessen – lecker!

Mit voller Power ging es zurück auf die Piste. Die guten Skifahrer konnten ihre Technik verbessern, die kleinen Schüler bekamen Hilfestellung. Vorzeigen konnten alle ihre kleinen und grossen Tricks. Das Wichtigste war, dass kein Schüler verletzt wurde. Einige konnten die Piste bis zum Schluss fahren, andere fuhren mit der Gondel hinab.

Gut gelaunt stiegen alle in die Busse ein. Am Ende dieses schönen Tages hatten wir viele Geschichten zu erzählen. Unsere Eltern holten uns dann an der vorgegebenen Busstation ab. Danke für den schönen Tag!

Luka, 4. Klasse

Snow Day SIS Zürich-Wollishofen  Snow Day SIS Zürich-Wollishofen