Handball-Schülerturnier

Eines schönen Sonntags in der Turnhalle Rämibühl.

Es war an einem Sonntag, als wir uns früh morgens um 8:45 Uhr vor den Sporthallen Rämibühl trafen. Es war ziemlich schwierig, durch die vielen Leute hindurch zu unserer Spielhalle zu kommen. Als wir bereit und aufgewärmt waren, fing unser erstes Spiel an.

Wir betraten das Spielfeld stolz und mutig, doch hinaus kamen wir ein wenig verzweifelt und unsicher nach der ersten Niederlage. Doch wir mussten da durch! Unser Lehrer, Herr Siegrist, erklärte uns immer wieder verschiedene Taktiken wie man zu einem Torschuss kommen konnte. Und siehe da, wir wurden von Spiel zu Spiel immer besser.

Im letzten Spiel schossen wir sogar sieben Tore! Auch wenn wir am Schluss den letzten Platz in der Tabelle belegten, waren wir doch stolz, die erste Mannschaft in der Geschichte der SIS Zürich-Wollishofen zu sein, welche am Zürcher Handballschüeli teilgenommen hat. Nächstes Jahr kommen wir wieder!

von Franca, 5. Klasse