Auf dem Erlebnispfad der Evolution

Eine Zeitreise durch die Entwicklung des Menschen und die Urgeschichte der Menschheit.

Kürzlich besuchten die 4. Klassen von Ms. Greenwald und Frau Gallus das Kulturama in Zürich. Freudig und motiviert erschienen alle pünktlich in der Schule und mit dem Tram fuhren wir zum «Museum des Menschen».

In der Dauerausstellung konnten die Kinder anhand eines Erlebnispfades das Thema der Evolution und der Urgeschichte experimentierend erfahren und erlernen. Anschliessend wurden wir von einem Museumspädagogen durch die Ausstellung «Zeitreise Urzeit/Zeitreise Mensch» geführt, wobei die Kinder die Entwicklung des Lebens auf dem Planeten und die Entwicklung der Menschen erleben und vertiefen konnten.

Nach einem lehrreichen, spannenden Morgen machten wir uns mit der Tram wieder auf die Heimreise und erschienen pünktlich zum Mittagessen zurück in der Schule.