Moodboards und Stoffmuster

Summerfeeling in der 3CO

Die Klasse 3CO beschäftigte sich zu Beginn des Semesters mit Textildesign. Aufgabe war es ein Stoffmuster zum Thema Summerfeeling zu entwerfen. Bevor damit begonnen werden konnte, mussten die Schülerinnen und Schüler jedoch ein Moodboard gestalten...

Das Moodboard ist ein wichtiges Arbeits- und Präsentationsinstrument in Kommunikations- und Designberufen. Mit dem Moodboard wird die Stimmung eines neuen Produktes vermittelt. Man sieht dies anhand von Fotos, Farbflächen und Text. Diese zeigen Motive des Produktes, die Zielgruppe oder einfach Stimmungsbilder, sowie oft eine Farbkarte und einen Titel der Arbeit.

Die anschliessende Aufgabe war es ein Stoffmuster zum Thema Summerfeeling zu entwerfen, basierend auf den gestalteten Moodboards. Die Arbeit wurde mit dem Computerprogramm Inkscape gemacht, welches gratis heruntergeladen werden kann. Es ist ein Vektorprogramm, mit dem man zeichnen und grafisch arbeiten kann.

Die fertigen Stoffmuster werden dann auf Stoff gedruckt werden und nach den Sommerferien werden wir daraus Strandtaschen und Gymbags nähen. Wir freuen uns schon darauf, euch unsere Endprodukte zu zeigen!

 

flamingos